Garderoben

Garderoben sind Orte oder Vorrichtungen für die hängende und ordentliche Unterbringung von Oberbekleidung, wie Mäntel und Jacken, die Kunden während der Zeit ihres Besuches in einem Unternehmen, zur Verfügung stehen sollen.

Auch Hüte und Schirme wollen entsprechend sorgfältig abgelegt werden können. Deshalb ist es sehr wichtig, für eine stilvolle und funktionale Garderobe zu sorgen. Empfehlenswert ist auch, Kleiderbügel zur Verfügung zu stellen und selbst auf die Qualität der Kleiderbügel sei hierbei zu achten. Denn für uns von buero-und-betrieb.com ist es eine Zumutung für Kunden, wenn teure Kleidungsstücke an Kleiderhaken und dazu noch vielfach übereinander gehängt in Garderoben untergebracht werden müssen. 

Unter dem Begriff der Gaderobe selbst versteht man zweierlei.

  • erstens einen separaten Raum, der speziell für die Unterbringung der Kleidungsstücke vorgesehen ist und
  • zweitens eine Vorrichtung, die sich nicht zwingend in einem separaten Raum befinden muss
Angebot
  • Garderoben für Wandmontage
  • Garderoben, die zwischen Fussboden und Decke eingespannt werden
  • Garderobenschränke
  • Garderobenständer
  • Garderobenanlagen
  • Garderobenschränke
  • Fächerschränke
  • Reihengarderoben
  • Garderobenständer
  • Schliessfächer
Zubehör
  • Tür-Garderobenhaken
  • Wandhaken
Materialien

Wie bei allen anderen Büro-Einrichtungsgegenständen können auch die Garderoben aus den verschiedenen Materialien angefertigt werden.

  • Massivholz
  • furniertes Holz
  • Kunststoff
  • Metall
meist in Kombination miteinander und je nach Anforderung.  

Gefahren/Vorteile

Gefahren im Zusammenhang mit Garderoben sehen wir von büro-und-betrieb.com nur darin, dass bei unbeaufsichtigten Garderoben Kleidungsstücke abhanden kommen können und dass bei freistehenden Garderobenständern die Möglichkeit gegeben ist, dass diese Ständer leicht umkippen können. Hier ist deshalb sehr darauf zu achten, dass der Ständerfuss im Durchmesser ausreichend gross und genügend schwer ist. Auf diese Weise lässt sich diese Gefahrenquelle minimieren.

Der Vorteil einer Gaderobe ist, wie oben bereits erwähnt, dass die Oberbekleidungsstücke von Kunden oder Gästen sorgfältig und je nach Anspruch der Geschäftsleitung, eventuell nicht sichtbar in Garderobenschränken oder separaten Garderoberäumen aufbewahrt werden können. Garderoben und Empfangstheken sind wie Visitenkarte eines Unternehmens.



 

Teilen / Bookmarken: